MInT Machen

 

Theorie und Technik begreifbar machen – das ist bei uns ein wichtiges Ziel. Naturwissenschaftlicher Unterricht soll Spaß machen und zeigen, wie wichtig uns Frankenwäldlern unsere Natur ist, aber auch, wie innovativ unsere Region ist und wie cool es sein kann, Technik zu verstehen und damit zu experimentieren.

In unserem schuleigenen  Labor für moderne Technologien hat man dazu jede Menge Möglichkeiten.

Du möchtest ein eigenes T-Shirt designen oder deine Winterkleidung mit Leuchtmotiven verschönern? Komm vorbei und lerne wie man mit dem Computer und dem Folienplotter umgeht.

Du wolltest schon immer mal wissen wie das mit dem 3D- drucken funktioniert und deine eigenen Actionfiguren gestalten? Komm vorbei und lerne wie man selbst 3D- Modelle erstellt und diese mit dem 3D- Drucker ausdruckt.

Du bist eher der kreative Gestalter und möchtest mit Holz, Plexiglas oder Papier deine eigenen Modelle bauen oder lernen, wie man graviert? Komm vorbei und lerne wie unser Lasercutter funktioniert und wie man Vorlagen am Computer erstellt.

Bei uns finden Elektronik-Bastler, Computer-Künstler, Forscher und Designer einen bunten Haufen Gleichgesinnter - Schüler und Lehrer, die gemeinsam Löten und Feilen, Buttons gestalten und über neueste Technik diskutieren.

Zum Einstieg gibt es immer wieder Mit-Mach- Aktionen zum Beispiel zum Schulfest oder vor Weihnachten.

Ab der 6. Klasse kannst du dann selbst zum Labor-Team gehören und eigene Projekte entwickeln und anderen vorstellen.

Bildergalerie